Suche
Suche
Unternehmen
Sie sind hier: Elektromobilität

    Wir gestalten die Verkehrswende

    Elektromobilität ist für uns bereits seit 2010 Alltag:
    So fahren wir bereits heute Elektroautos der zweiten und dritten Generation. Sauber, sparsam und geräuscharm – viele Vorteile spielen Elektromobile schon heute aus. Vor allem im städtischen Bereich sind die emissionsfreien E-Mobile das ideale Fortbewegungsmittel.

    Gleichwohl sind Elektroautos nicht für jeden Anwendungsfall geeignet. Uns ist es gelungen, für unser Unternehmen geeignete Einsatzbereiche für Elektrofahrzeuge zu identifizieren. In diesen Bereichen setzen wir konsequent Elektrofahrzeuge ein.  Insofern ist die Elektrifizierung unseres eigenen Fuhrparks bereits heute weit vorangeschritten. So nutzen wir Elektroautos bspw. als Montagefahrzeug, für Botendienste oder im Bereich der Bauüberwachung.

    Wir setzen bewusst eine Vielzahl von Modellen von verschiedenen Herstellern ein, um einen guten Einblick in den Markt zu erhalten. Dadurch können wir für uns ableiten, welches Fahrzeug für uns und unsere verschiedenen Einsatzgebiete jeweils am besten geeignet ist. Diese Erkenntnisse geben wir auch bei verschiedenen Veranstaltungen, wie z.B. der Dürener Autoschau oder dem Stadtfest an die Bevölkerung weiter.

    Mit der voranschreitenden Elektrifizierung unseres Fuhrparks unterstützen wir die Energie- und Verkehrswende: bereits 25% aller Dienstfahrten verrichten wir elektrisch, Tendenz stark steigend. Ab 2017 sparen wir rd. 14 Tonnen CO2 jährlich ein. Ab 2018 wird jede Neuanschaffung mit dem Kriterium der geringstmöglichen Emission getätigt und der Fuhrpark konsequent umgestellt werden.

    Auch für unsere Kunden stehen wir im Thema Elektromobilität als erfahrener und kompetenter Ansprechpartner zur Verfügung und werden in Zukunft unsere Investitionen und Angebote an den Notwendigkeiten zur Realisierung einer erfolgreichen Energie- und Verkehrswende ausrichten.

    Verteilnetzbetreiber wie die Leitungspartner sind aktiver Gestalter der Energiewende. Wir sind davon überzeugt, dass die Elektromobilität im Zuge der Energie- und Verkehrswende eine wichtige Rolle spielen wird. Für den Erfolg der Elektromobilität ist es wichtig, dass alle Infrastrukturen vorausschauend so entwickelt werden, dass Laden und Betreiben von Elektroautos und Fahrzeugflotten mit optimalem Komfort aber ohne schädliche Rückwirkungen auf unsere Stromnetze ermöglicht werden kann. Leitungspartner unterstützt als verlässlicher und kompetenter Infrastrukturmanager den politischen Willen in der Erreichung der ambitionierten Ziele.

    Die Ladung von Elektrofahrzeugen findet in unseren Verteilnetzen statt. Ladestationen für Elektromobilität werden primär an die Nieder- und Mittelspannungsebene des Stromverteilnetzes angeschlossen. Verteilnetzbetreiber haben somit eine wichtige Rolle bei der Elektrifizierung des Verkehrssektors und unterstützen die Elektromobilität durch den bedarfsgerechten Netzanschluss der Ladeinfrastruktur. Auch wir arbeiten an intelligenten Lösungen für unsere Region, um eine sachgerechte Netzeinbindung zu gewährleisten. Wir installieren und betreiben öffentliche und private Ladeinfrastruktur für Elektroautos.

    Störungshotline

    Im Falle einer Störung erreichen Sie unsere Notdienste rund um die Uhr kostenlos unter dieser Nummer:
    (0800) 4865-111

    Netzanschlussportal

    Hier gelangen Sie zum neuen Netzanschlussportal der Leitungspartner, um Ihre Netzanschlüsse zu bestellen oder anzufragen.